CHORKONZERT ARS CANTANDI in St. Lambertus

22.09.2020 um 19:30 Uhr

Fernbeziehungen Ars cantandi

Das 15-köpfige Düsseldorfer Vokalensemble ars cantandi ist mit dem Festival eng verbunden. Jetzt lotet die klein besetzte A-cappella-Formation den spätgotischen Raum der Basilika St. Lambertus unter den Abstandsregelungen der Corona- Pandemie neu aus und nimmt das Publikum unter dem Motto „Fernbeziehungen“ mit auf eine Reise von der mittelalterlichen Gregorianik bis in die unmittelbare Gegenwart. Unter der Leitung von Markus Belmann erklingt Chor- und Orgelmusik unter anderem von den frühbarocken Meistern Pierre de la Rue und William Byrd, Romantisches von Anton Bruckner und Klänge des 20. und 21. Jahrhunderts von Arvo Pärt und Bjarne Sløgedal.

Tickethotline des Düsseldorf Festivals: Tel. 82826622

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Katholische Gemeinde St. Lambertus

Stiftsplatz 7
40213 Düsseldorf

Telefon (0211) 3004990 Pfarrer Frank Heidkamp
Telefax (0211) 30049929

E-Mail E-Mail:
www.lambertuspfarre.de

Öffnungszeiten:
Die Lambertus-Basilika ist geöffnet:
Mo ca.15.00 Uhr - 18.30 Uhr
Di – So 9.00 Uhr – 18.30 Uhr

Pastoralbüro geöffnet: Mo-Fr 10.00-12.00 Uhr, nachmittags nach vorheriger Vereinbarung
Pfarramtssekretärinnen:
Carina Herren, Astrid Hövelmann, Susanne Pläßmann

Spendenkonto:
Kath. Kirchengem. St. Lambertus Düsseldorf
IBAN: DE37300501100014004311
BIC: DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf