Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

APOLLINARIS-FESTWOCHE in St. Lambertus

14. 07. 2024 bis 21. 07. 2024

Die Apollinaris-Woche wird am Sonntag, 15. Juli, in der Basilika St. Lambertus eröffnet. Um 9.30 Uhr wird am Stiftsplatz ein Hochamt für den St. Sebastianus-Schützenverein von 1316 gefeiert. Der Stiftschor singt die kleine Orgelsolomesse von Joseph Haydn unter der Leitung von Alexander Niehues.

Die festliche Vesper zu Ehren des Stadtpatrons St. Apollinaris findet am Mittwoch, 17. Juli, um 18.30 Uhr statt. Als musikalische Gestaltung der Vesper singt das „Ensemble Voces Lamberti“ unter der Leitung von Alexander Niehues Werke von Antonio Vivaldi. Im Rahmen der Vesper entzündet Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller die Apollinaris-Kerze, um den Schutz Gottes für die Landeshauptstadt Düsseldorf und seine Bewohner zu erbitten. „Es ist eine gute alte Tradition, sich an den Heiligen Apollinaris zu erinnern. Als Stadtpatron soll er die Düsseldorfer/innen begleiten und behüten. Das brauchen wir in der heutigen Zeit ganz besonders“, so der Stadtdechant. 

Das Festhochamt mit Reliquienprozession findet am Donnerstag, 18. Juli, um 19 Uhr in der Basilika St. Lambertus statt. Der Stiftschor singt unter der Leitung von Alexander Niehues die „Missa in B“ von Christopher Tambling für Orgel und Trompete. Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst findet die traditionelle Reliquienprozession mit den Reliquien-Schreinen der Heiligen Apollinaris, Willeikus und Pankratius durch die Straßen der Altstadt statt. Die Prozession klingt mit Begegnung und Umtrunk auf dem Stiftsplatz aus. 

Die Lichtfeier findet am Samstag, 20. Juli, um 11 Uhr in der Basilika St. Lambertus statt. In diesem Gottesdienst überreicht Stadtdechant Frank Heidkamp den Vertretern der Pfarrgemeinden für jede Kirche und jede Kapelle in ihrem Seelsorgebereich eine Apollinariskerze. Ebenso wird der Stadtdechant wieder das „Gebet für Düsseldorf“ überreichen, das am Apollinaris-Sonntag in allen Gottesdiensten anstelle der Fürbitten gesprochen wird. Als musikalische Gestaltung der Lichtfeier erklingt Musik für Horn und Orgel mit Michele Schiatti, Horn und Alexander Niehues, Orgel. 

Die Apollinaris-Festwoche endet am Sonntag, 21. Juli, um 17 Uhr mit der Abendmesse in der Basilika St. Lambertus. 

 
Foto zur Veranstaltung

Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Katholische Gemeinde St. Lambertus

Stiftsplatz 7
40213 Düsseldorf

(0211) 3004990 Pastoralbüro
(0211) 3004990 Pfarrer Frank Heidkamp

E-Mail:
www.lambertuspfarre.de

Öffnungszeiten:

Die Lambertus-Basilika ist geöffnet: Mo ca.15.00 Uhr - 18.30 Uhr Di – So 9.00 Uhr – 18.30 Uhr 

 

Spendenkonto: Kath. Kirchengem. St. Lambertus Düsseldorf IBAN: DE37300501100014004311 BIC: DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf

 

Informationen

Priesternotruf:

Sollten Sie in dringenden Kranken- und Sterbefällen einen Priester benötigen, so rufen Sie bitte den Priesternotruf an unter der Rufnummer 0151 57 38 28 88.

Leider steht nicht in jeder Woche ein Priester für die Krankenwoche bereit.