Wochen-Info

Erzbistum Köln stellt alle Gottesdienste ein

Das Erzbistum Köln stellt die Feier von öffentlichen Gottesdiensten ab Sonntag (15. März) an allen Orten auf seinem Gebiet ein. Die Regelung gilt bis zum 19. April einschließlich. Die Gläubigen sind gebeten, Gottesdienstübertragungen in Fernsehen, Radio oder Internet zu verfolgen. Eine Übersicht ist auf unserer Internetseite www.erzbistum-koeln.de zu finden. In der gegenwärtigen Ausnahmesituation gelten im Erzbistum Köln insofern die „schwerwiegenden Gründe“, unter denen die Sonntagspflicht ausgesetzt ist. Die private Zelebration der Priester bleibt unverändert erlaubt und ist gegenwärtig als stellvertretender Vollzug besonders empfohlen.

Die Kirchen sollen nach Möglichkeit zu den gewohnten Zeiten in der je üblichen Weise und unter Beachtung der bekannt gemachten Hygieneregeln für das persönliche Gebet geöffnet bleiben; hierbei sind in jedem Falle die jeweils geltenden amtlichen Verfügungen (z.B. Versammlungsbeschränkungen oder –verbote) maßgeblich. Die Spendung der Hl. Kommunion für Schwerkranke und Sterbende sowie der Krankensalbung erfolgt in der bisher gewohnten Weise.

Dies bedeutet für die Pfarre St. Lambertus, dass bis zum 19. April einschließlich keine

  • Hl. Messen, Taufen,
  • musikalischen Veranstaltungen, wie Orgelmusiken oder Konzerte,
  • Kirchenführungen
  • Jugendveranstaltungen
  • oder sonstige Veranstaltungen (z.B. Nacht der Museen) mehr stattfinden.

 

Angebote zur Osterzeit:

Palmzweige und Osterkerzen
Ostergruß von Pfr. Decker
Angebote der Pfarre St Lambertus
Gottesdienste aus dem Kölner Dom

 

Sollten Sie in dringenden Kranken- und Sterbefällen einen Priester benötigen, so rufen Sie bitte den Priesternotruf an unter der Rufnummer 0151 57 38 28 88.

 

Das Pastoralbüro bittet herzlich darum, dass all diejenigen, denen auch per Mail oder Telefon geholfen werden kann, auch diese Wege der Kommunikation zu nutzen um die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Alle weiteren Änderungen werden zur gegebenen Zeit bekanntgegeben.

Bitte passen Sie alle auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Düsseldorf im März 2020

 

 

 

 

 

 

Zusammenstellung aller Kontaktdaten sowie Informationen zu Beichten, Rosenkranzgebeten, Eucharistischer Anbetung u.a.:

 

Kontaktdaten der Pfarre St. Lambertus

 

Datenschutz-Information